Yokohama

Wegbeschreibung

Der General Foreign Cemetery Yokohama liegt auf der westlichen Seite der Tokioter Bucht. Der wichtige Handelshafen gehört zum Ballungsgebiet von Tokio.

Gesamtbelegung: 56 Tote

Japan

Auf dem internationalen Ausländerfriedhof von Yokohama ruhen 71 deutsche Kriegstote des Zweiten Weltkrieges. Es handelt sich um Besatzungsmitglieder des Hilfskreuzers Thor und um Angehörige des Trossschiffes Uckermarck, die am 30. November 1942 bei einer Explosion im Hafen von Yokohama ums Leben kamen.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung