Wennigsen, Ev. luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 10
52°16'24.93''N;9°34'28.04''E
Auf diesem Friedhof ruhen - nach uns vorliegenden Informationen - 24 Tote beider Weltkriege.

Im Einzelnen:

- 14 Soldaten des Ersten Weltkrieges. Die Lage dieser Gräber ist nicht klar, Gedenksteine am Mahnmal neben der Kapelle.

- 9 Soldaten und Flak-Helfer des Zweiten Weltkrieges sowie 1 ziviler Bürger aus Wennigsen, überführt aus den Kriegsgebieten/Lazaretten 1941 - 44 oder gefallen in den Endkämpfen und bei Tieffliegerangriffen im April 1945.

Die 10 Kriegsgräber des Zweiten Weltkrieges im vorderen Teil des Friedhofs sind sind zwar noch als "Rasenfläche" vorhanden aber ohne Kennzeichnung für den Besucher nicht wahrnehmbar, da die Grabplatten in den 1990 er Jahren von den Gräbern entfernt wurden und bei dem Mahnmal für die Gefallenen neben der Friedhofskapelle aufgestellt wurden. (Foto)
Foto: Volker Fleig 2011