Valka I. WK

Lettland
Gesamtbelegung: 60
57°46'11.56"N; 26° 0'59.26"E
Auf diesem 1998 vom Volksbund instand gesetzten Friedhof des Ersten Weltkrieges ruhen 46 deutsche Soldaten in einem Kameradengrab. Die Namen von 39 Toten sind auf sieben Pultsteinen festgehalten. In der Mitte der Anlage befindet sich ein 1939 aufgestellter Gedenkstein mit der Inschrift: "Hier ruhen 46 deutsche Krieger".