Tomaschowka

Belarus
Gesamtbelegung: 989
51°33'07.32"N; 23°36'23.28"E

Wegbeschreibung

Der Friedhof liegt im südwestlichen Bereich der Republik Belarus, direkt an der polnisch-ukrainischen Grenze. Direkt im Ortszentrum.

Der ca. 0,7 Ha große Friedhof ist mit einem Zaun eingefriedet, den zentralen Punkt bildet ein ca. 8 Meter hohes Mahnmal mit dem zerstörten Adler. Durch zwei Workcamps der Rostocker Berufsschulen in den Jahren 2007/ 2008 den Verhältnissen entsprechend wieder hergerichtet und in die kontinuierliche Pflege des Volksbundes übernommen.

Anlässlich eines Workcamps im August 2017 wurden Pflege- und Instandsetzungsarbeiten durchgeführt (siehe Fotos).