Syke, Jüdischer Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 21
52°54'10.63''N;8°48'58.10''E
Auf dem nicht zugänglichen Jüdischen Friedhof am südlichen Ende der Hohestraße ruhen insgesmt 14 unbekannte sowjetische Kriegsgefangene in 2 Massengräbern. Über ihr Schicksal ist nichts weiter bekannt. Eine Informationstafel an der linken Seite der Hohesstraße ca 50m vor dem Friedhof auf einer kleinen Wiese weist auf weitere Einzelheiten hin.

Fotos: Volker Fleig 2012