Stralsund, Zentralfriedhof

Google Map Google Map Google Map
Routenplanung

54°19'57.52"N; 13° 3'55.01"E

54°19'57.52"N; 13° 3'55.01"E

Gesamtbelegung: 1057 Tote

Deutschland

Ganzjährig geöffnet

Hier liegen 1055 Tote in Einzelgräbern. Die Menschen, die beim Bombenangriff auf Stralsund am 6. Oktober 1944 umkamen, sind die ersten hier beigesetzten Toten.In den 1970er Jahren wurde zum Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs von 1944 ein Ehrenhain angelegt. Dieser ist seit den späten 1990er Jahren eine anerkannte Kriegsgräberstätte.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung