Steinfeld, Kath. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 7
52°35'13.23''N;8°13'13.33''E
Auf diesem Friedhof ruhen an der Kreuzwegstation VI in einer gepflegten Grabstätte sowie in 2 Einzelgräbern in der Friedhofsfläche - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 7 Tote beider Weltkriege und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.
Im Einzelnen:
Im Gemeinschaftsgrab
- 1 russischer Kriegsgefangener des Ersten Weltkrieges, gestorben 1918,
- 3 Kriegsgefangene oder Zwangsarbeiter aus der ehem. Sowjetunion, verstorben 1943, 44, 45
- 1 polnischer Kriegsgefangener, verstorben 1940

In der Friedhofsfläche 2 deutsche Soldaten des Ersten und Zweiten Weltkrieges, gestorben 1915 & 1951

Fotos: Volker Fleig 2013