Staufenberg - Lutterberg, Feldgrab am Steinberghaus

Deutschland
Gesamtbelegung: 1
51°21'41.93''N;9°41'22226.49''E
Am Westhang des Kaufunger Waldes, an der sog. "Kohlenstraße",ca. 200m vor dem Parkplatz des Naturfreundehauses "Steinberghaus" ruht in einem Feldgrab . der deutsche Soldat Wolfgang Dietrich. Er wurde nur 17 Jahre alt. Umstände und Ort seines Todes am 7. April 1945 sind bis heute ungeklärt.
Das Grab wird von den Brüdern Teuteberg betreut, die die Pflegschaft über dieses Grab übernommen haben.

Fotos: Volksbund Braunschweig