Saarlouis-Garnisonsfriedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 445
49°18'35.21"N; 6°45'25.13"E

Wegbeschreibung

Der Garnisonsfriedhof liegt in 66740 Saarlouis an der Saar, entlang der Gatterstraße.

Auf dieser Kriegsgräberstätte fanden insgesamt 364 Soldaten des Befreiungskrieges 1813-1815, des Ersten Weltkrieges und Opfer des Zweiten Weltkrieges sowie der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft ihre letzte Ruhe. Unter den Gräbern des Befreiungskrieges befindet sich unter anderem die Grabstätte von Karl Friedrich von Langen, Generalmajor und erster preußischer Kommandant der Festung Saarlouis.

I. WK: 277 Kriegstote 
II. WK: 86 Kriegstote