Rotenburg/Wümme, Städt. Friedhof Lindenstraße (Ehrenfriedhof I)

Deutschland
Gesamtbelegung: 31
53°6'22.44''N9°24'37.66''E
Auf dem sog. Ehrenfriedhof I des Städt. Friedhofes an der Lindenstraße ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 31 Tote des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Im Einzelnen:

- 27 namentlich bekannte deutsche Soldaten der Wehrmacht und 1 Unbekannter, die in Rotenburger Lazaretten noch vor oder unmittelbar nach Kriegsende verstarben, sowie
- 1 sowjetischer Soldat, vermutlich Angehöriger der Wehrmacht und
- 2 baltische zivile Bürger, die nach Kriegsende verstorben sind.

Das Ehrenfeld I ist eines der beiden Gräberfelder auf diesem Friedhof und liegt, vom Eingang Lindenstr. aus gesehen in der rechten Ecke des Friedhofes.

Fotos: Volker Fleig 2013