Rastatt

Deutschland
Gesamtbelegung: 156
Auf dem alten Friedhof ist jedes Einzelgrab mit einem Majolika-Stein mit Namen gekennzeichnet. In unmittelbarer Nähe des Kriegsgräberfeldes befinden sich ein französischer Gedenkstein von 1870/71 und das Kriegerdenkmal der Gemeinde.

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.