Querrieu

Wegbeschreibung

Dep. 80 Somme; Rue du Four des Champs, Höhe Haus Nr. 24

Google Map Google Map Google Map
Wegbeschreibung Routenplanung

49°56'5.748"N; 2°25'47.172"E

49°56'5.748"N; 2°25'47.172"E

Gesamtbelegung: 8 Tote

Frankreich

Auf dieser britischen Gräberstätte ruhen 8 deutsche Gefallene des Ersten Weltkrieges. Der Friedhof wurde Ende März 1918 von der 3. Australischen Division eröffnet und wurde von einigen Divisionen genutzt, die an der Verteidigung von Amiens gegen den deutschen Vormarsch teilnahmen. Sie wurde im August 1918 geschlossen. Der Querrieu British Cemetery enthält 187 Commonwealth-Gräber des Ersten Weltkriegs und das Grab eines Fliegers aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Friedhof wurde von G. H. Goldsmith entworfen. Quelle: CWGC Dieser Friedhof befindet sich in der Betreuung durch die Commonwealth War Graves Commission (CWGC), britische Partnerorganisation des Volksbundes. Aufnahmen: Matthias Krebbers

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung