Neustadt a. Rbge. - Borstel, Ev.-luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 5
52°35'0.23''N;9°23'53.22''E
Auf diesem sehr gepflegten Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 5 Kriegstote:
- 2 deutsche Soldaten, gefallen am 22. März 1945, vermutlich abgeschossene Luftwaffensoldaten im hinteren linken Friedhofsteil.
- 1 unbekannter Toter, vermutlich ein sowj. Zwangsarbeiter, hinten rechts an der Friedhofsmauer

Die beiden übrigen Kriegsopfer ruhen möglicherweise in Familiengräbern oder sind mittlerweile eingeebnet worden..

Fotos: Volker Fleig 2012

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.