Neustadt a. Rbge. - Borstel, Ev.-luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 5
52°35'0.23''N;9°23'53.22''E
Auf diesem sehr gepflegten Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 5 Kriegstote:
- 2 deutsche Soldaten, gefallen am 22. März 1945, vermutlich abgeschossene Luftwaffensoldaten im hinteren linken Friedhofsteil.
- 1 unbekannter Toter, vermutlich ein sowj. Zwangsarbeiter, hinten rechts an der Friedhofsmauer

Die beiden übrigen Kriegsopfer ruhen möglicherweise in Familiengräbern oder sind mittlerweile eingeebnet worden..

Fotos: Volker Fleig 2012