Neuss-Rheydter Strasse

Deutschland
Gesamtbelegung: 1008
51° 11' 47.04" N; 6° 39' 35.35" E
Auf der neu gestalteten Kriegsgräberstätte des Neusser Hauptfriedhofes Reydter Straße ruhen 625 deutsche Kriegstote des I. und II. Weltkrieges, davon 154 Frauen und Kinder, die bei Luftangriffen umkamen. Von 331 ausländischen Kriegstoten, die auf einem räumlich abgesetzten Gräberfeld bestattet wurden, sind 210 sowjetische und 110 polnische Staatsangehörige.


I. WK: 191
II. WK: 817