Moskau Ljublino

Russland
Gesamtbelegung: 2282
55°40'45.69"N; 37°47'6.76"E

Wegbeschreibung

Der Friedhof liegt an der Stawropolskaja Uliza in Moskau.Von Kreml aus kommend über Moskworeckja - Volgogradskij Prospekt - Lublinskaja Uliza - Kurskaja Uliza - Stawropolskaja Uliza.

Auf dem 1994/95 vom Volksbund neugestalteten deutschen Kriegsgefangenenfriedhof in Moskau-Ljublino wurden nach unseren Unterlagen 486 deutsche Soldaten in Einzelgräbern bestattet. Die ursprünglich mit Betonumrandungen markierten Grabstätten wurden durch namentlich gekennzeichnete Steinkreuze ersetzt. Die Namen weiterer 33 im Lager Moskau-Ljublino verstorbener Kriegsgefangener sind auf Gedenktafeln festgehalten worden. Die Einweihung des Kriegsgefangenfriedhofes fand am 1.6.1996 statt.