Meaux

Frankreich
Gesamtbelegung: 80
48°57'53.2"N; 2°52'37.8"E
Meaux, frz. Département Seine-et-Marne, befindet sich ca. 33 km nordostwärts von Paris. Die hier ruhenden 80 deutschen Toten sind als französische Kriegsgefangene in den Lazaretten von Meaux gestorben. 1972 ließ der Volksbund die alten Holzkreuze durch Grabzeichen aus Stein ersetzen und die Anlage landschaftsgärtnerisch gestalten.