Luettich-Robermont

Belgien
Gesamtbelegung: 795
50°37'51.68"N; 5°36'30.67"E
Die Anlage schließt an den Zivilfriedhof an. In der Mitte steht ein Denkmal aus dem Ersten Weltkrieg. Auch die Grabsteine wurden während des Krieges gesetzt und sind in Reihen angeordnet.
Der Volksbund führte schon in den 50er Jahren hier gärtnerische Arbeiten durch.

Hier ruhen jetzt 795 Deutsche des Ersten Weltkrieges.