Leer - Loga, Ev.- luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 14
53°14'18.1''N;7°29'06.7''E
Auf diesem Friedhof ruhen in einem Sammelgrab rechts am Weg ca. 30 m hinter der Friedhofshalle - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 13 Tote des Zweiten Weltkrieges.

Im Einzelnen:

- 11 bekannte und 2 unbekannte deutsche Soldaten von Heer und Marine. Sie fielen 25. - 30. April 1945 bei der Verteidigung des Leda - Abschnittes im Raum um Loga gegen hier von Süden über die Leda angreifende britisch/kanadische Truppen.

Die Inschriften auf dem Gedenkstein sind stark verwittert und nur noch schwer lesbar.

Das gemäß Gräberliste aufgeführte Grab eines polnischen Zwangsarbeiters, der 1943 verstarb konnte auf dem sehr unübersichtlichen Friedhof nicht gefunden werden.

Fotos: Volker Fleig 2014