Lamstedt - Hackemühlen, Ev.- luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 5
53°39'33.9''N;9°07'20.0''E
Auf diesem Friedhof ruhen in einem Gemeinschaftsgrab in der 9. Reihe links - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 5 Tote des Ersten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft:
Im Einzelnen:

- 4 unbekannte russische Kriegsgefangene des Ersten Weltkrieges, verstorben 1918 sowie
- 2 unbekannte polnische Kriegsgefangene oder Zwangsarbeiter, verstorben bereits 1940.

Über ihr Namen, ihr Schicksal und die Umstände ihres Todes ist nichts weiter bekannt.

Fotos: Volker Fleig 2014