Königslutter/Elm, Friedhof Helmstedter Str.

Deutschland
Gesamtbelegung: 121
52°14'45.87''N;10°49'21.34''E
Auf dem Friedhof Helmstedter Straße ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 121 deutsche Soldaten beider Weltkriege
- in einem großen Gräberfeld im ersten Friedhofsdrittel links vom Hauptweg 105 Soldaten des Zweiten Weltkrieges, die während der Kriegsjahre und danach in den Lazaretten von Königslutter verstarben;
- in einem kleinen Grabfeld, umzäumt von einer Hecke, rechts hinter der Kapelle 16 Soldaten des Ersten Weltkrieges, ebenfalls im Lazarett Verstorbene.

Fotos: Volker Fleig 2012