Königslutter/Elm, Alter Friedhof Schöppenstedter Str.

Deutschland
Gesamtbelegung: 20
52°14'34.95''N;10°49'1.24''E
Auf diesem Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Unterlagen - insgesamt 17 Tote beider Weltkriege:
- im linken alten Teil vor der Kapelle 6 deutsche Soldaten und 3 russische Kriegsgefangene des Ersten Weltkrieges,
- im neueren Teil, an der Begrenzung des Friedhofs zur Samuel - Hahnemann - Straße, 3 deutsche Soldaten und 4 Zivile Bürger, verstorben in den Jahren 1940 - 1944.
Die Gräber in beiden Friedhofsteilen wirken sehr vernachlässigt und ungepflegt.

Fotos: Volker Fleig 2012