Hildesheim - Marienrode, Kath. u. Ev. - luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 12
52°6'52.70''N;9°55'11.40''E
Auf diesem Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 12 Tote der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.
Im Einzelnen:

- 1 polnischer Zwangsarbeiter und 3 Zwangsarbeiterinnen sowie 8 polnische Kleinkinder. Die meisten von ihnen starben 1945 - 1947 im Lager Hildesheim - Neuhof

Bei einer Friedhofsbegehung am 24. Febr. 2012 konnten jedoch nur noch 2 polnische Grabstellen an der rechten Kapellenmauer festgestellt werden.
Die übrigen Gräber wurden vermutlich eingeebnet und sind oberirdisch nicht mehr erkennbar.

Fotos: Volker Fleig 2012