Hildesheim - Marienrode, Kath. u. Ev. - luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 12
52°6'52.70''N;9°55'11.40''E
Auf diesem Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 12 Tote der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.
Im Einzelnen:

- 1 polnischer Zwangsarbeiter und 3 Zwangsarbeiterinnen sowie 8 polnische Kleinkinder. Die meisten von ihnen starben 1945 - 1947 im Lager Hildesheim - Neuhof

Bei einer Friedhofsbegehung am 24. Febr. 2012 konnten jedoch nur noch 2 polnische Grabstellen an der rechten Kapellenmauer festgestellt werden.
Die übrigen Gräber wurden vermutlich eingeebnet und sind oberirdisch nicht mehr erkennbar.

Fotos: Volker Fleig 2012

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.