Hedeper - Wetzleben, Ev.- luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 12
52°4'8.69''N;10°42'39.94''E
Auf dem alten Friedhof an der Kirche Wetzleben ruhen auf der Ostseite - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 12 Opfer des Zweiten Weltkrieges und der Gewaltherrschaft in einer Reihengrabanlage. Es sind deutsche und volksdeutsche zivile Bürger - 4 Männer, 5 Frauen und 3 Kinder, die bei einem allierten Luftangriff auf Wetzleben am 14. Januar 1944 ihr Leben lassen mussten.

Fotos: Volker Fleig 2013