Halle, Ev.- luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 19
51°59'39.44''N;9°33'22.61''E
Auf diesem Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 19 deutsche Soldaten des Heeres und der Waffen-SS, die am 6. April 1945 beim Kampf um die Ortschaft Halle gefallen sind.
Die Kriegsgräber befinden sich in der oberen linken Ecke des kleinen Ortsfriedhofes und sind leider in einem sehr vernachlässigten Pflegezustand.

zuletzt bearbeitet am 14.12.2016/Christian Christoph