Großhabersdorf, Gdefdh.

Deutschland
Gesamtbelegung: 32
49°24'12.25"N; 10°47'9.80"E
Auf dem Friedhof bei der St. Walburgs-Kirche befindet sich eine sehr gut restaurierte Kriegsgräberstätte, auf der 28 Kriegstote ihre letzte Ruhestätte fanden. Darunter 13 Menschen, die beim Einmarsch der Amerikaner am 17. April 1945 starben.
Hier wurden auch zwölf lettische Staatsangehörige beigesetzt, die zwischen 1944 und 1948 gestorben sind. Sieben Grabsteine sind noch vorhanden.

Aufnahmen: Heike Herold

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.