Groß Degesen

Russland
Gesamtbelegung: 304
54°41'32.028"N; 22°38'29.544"E
Hier ruhen 79 deutsche und 121 russische Gefallene des I. Weltkrieges. Die Anlage wurde in 2010 mit einem Reservisteneinsatz der Bundeswehr wieder instandgesetzt.