Grasberg, Ev.- luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 11
53°10'44.31''N;8°59'16.05''E
Auf diesem Friedhof ruhen in einer gepflegten Anlage im rückwärtigen Teil vor und neben dem Ehrenmal - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 11 deutsche Tote des Zweiten Weltkrieges. Im Einzelnen:
- 5 deutsche Soldaten von Heer und Marine, die an verschiedenen Orten im April 1945 bei Kampfhandlungen ums Leben kamen oder ihren Verwundungen erlegen sind.
- 6 Flüchtlinge aus den ehem. deutschen Ostgebieten, dabei 1 zweijähriges Kind, die in den Jahren 1945/46 in Grasberg und umliegenden Dörfern starben.

Fotos: Volker Fleig 2013