Gizycko - Feste Boyen

Der Friedhof wurde in dem Jahr 1950 angelegt. Dort befinden sich 16 Sammelgräber und 191 Einzelgräber. Auf dem Friedhof ruhen 237 deutsche und 175 russische Soldaten vom Ersten Weltkrieg und 6 deutsche Soldaten vom Zweiten Weltkrieg.

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.