Endrijavas

Der deutsche Soldatenfriedhof des Ersten Weltkrieges liegt ca. 450 m nördlich von der Kreuzung der Straßen Klaipeda-Kaunas und Endriejavas-Ablinga und befindet sich 50 m westlich eines Bauernhofes. Die von der Gemeinde gepflegte Kriegsgräberstätte ist mit einem Holzzaun umfasst. Im Jahre 1992 hat die Gemeinde ein Kreuz aus Naturstein aufgestellt, und mit einer Inschrift: versehen ("Hier fanden deutsche Soldaten, gefallen 1914, ihre letzte Ruhestätte".

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.