Dötlingen, Ev.- luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 20
52°56'16.18''N;8°22'34.68''E
Auf diesem Friedhof ruhen in einer gepflegten Gräberstätte rechts vor der Kapelle - nach den uns vorliegenden Informationen - 18 deutsche Soldaten des Zweiten Weltkrieges, darunter 4 Unbekannte, die im April 1945 bei den Kämpfen in diesem Raum gefallen sind sowie 1 polnischer Zwangsarbeiter und 1 deutscher ziviler Bürger in der Friedhofsfläche.

Fotos: Volker Fleig 2013