Desjatniki

Belarus
Gesamtbelegung: 3500
54° 9'57.44"N; 26° 8'59.84"E
In 1995 wurde der Soldatenfriedhof des I. Weltkrieges in Desjatniki wieder hergestellt. Auf dieser Anlage ruhen ca. 3.500 Soldaten. Die Anlage ist 22.250 Quadratmeter groß und wird durch eine Steinmauer umgeben.

Zentrales Mahnmal ist ein 6 Meter hoher, aus Granitnaturstein gemauerter Turm.


Hier ist auch die Gedenkaussage:

HIER RUHEN SOLDATEN, OPFER DES ERSTEN WELTKRIEGES