Delmenhorst, Städtischer Friedhof Bungerhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 157
53°4'21.40''N;8°38'8.57''E
Auf diesem Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 157 Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft in 2 Gräberfeldern:

- 40 deutsche Soldaten sowie Zivilpersonen, darunter viele Kinder, die bei einem Luftangriff am 08.10.1943 auf die Bahnanlagen ums Leben kamen, sowie

- 127 Kriegefangene und Zwangsarbeiter osteuropäischer Nationalität, die in Delmenhorster Rüstungs- & Reichsbahnbetrieben zwangsbeschäftigt waren.

Anmerkung: Der Besucher findet die Anlagen, wenn er sich ab Kapelle dem Weg halblinks folgt.
Fotos: Volker Fleig 2013

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.