Chicourt

Zwischen Weideland liegt - ca. 100 m vom Ortsausgang entfernt - an einem Feldweg der langgestreckte deutsch-französische Soldatenfriedhof 1914/18. In Vordergrund befindet sich das französische, im Hintergrund das deutsche Grabmal. Das Kameradengrab liegt gesondert hinter dem deutschen Grabmal.

Der Friedhof gehört zu den 50 Anlagen mit deutschen Toten, die auch nach dem letzten deutsch-französischen Kriegsgräberabkommen vom 19.07.1966 weiter unter französischer Aufsicht stehen. Der Volksbund hat hier nur die Möglichkeit einer Pflegekontrolle.

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.