Chartres

Frankreich
Gesamtbelegung: 158

Wegbeschreibung

39, Rue du Souvenir Francais, 28000 ChartresDas Gräberfeld kann am einfachsten erreicht werden, wenn man in der Rue des Grandes Pierres Couvertes (Höhe Haus Nr. 6) einparkt. Hinter dem Eingangsbereich zum Friedhof hält man sich rechts und erreicht nach ca. 100 m das Gräberfeld, das sich an der Friedhofsmauer in zwei Reihen befindet.

Auf dem Cimetière Communal de Chartres "Saint-Chéron" befindet sich ein "Carré militaire" auf dem unter anderem 158 deutsche Soldaten, welche in Kriegsgefangenschaft verstorben sind, ruhen. Vier hiervon blieben unbekannt.
InfoTyp != "Friedhofsbeschreibung-Inland" & InfoTyp != "Friedhofsbeschreibung"

Aufnahme: Matthias Krebbers