Bückeburg - Ev.- ref. Friedhof Friedrich-Bach-Str.

Deutschland
Gesamtbelegung: 36
Auf diesem Friedhof ruhen insgesamt 35 Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Hierbei handelt es sich um osteuropäische Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene, die in den Steinbrüchen von Steinbergen zwischen 1943 - 1945 ums Leben kamen und zunächst dort verscharrt wurden.
Erst im Jahr 1953 wurden sie exhumiert und würdig auf diesem Friedhof bestattet.

Text & Fotos: Volker Fleig 2011

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.