Brüssel-Evere

Belgien
Gesamtbelegung: 1175
50°51'51.89"N; 4°25'2.61"E
Auf dem ausgedehnten Friedhofsgelände am Nordostrand der belgischen Hauptstadt, in der Nähe des Flughafens, ruhen auch belgische, französische und britische Gefallene aus beiden Weltkriegen.

Auf dem deutschen Gräberfeld steht ein 1917 von Prof. Wilhelm Kreis entworfener Tempel.

Hier ruhen jetzt 1.147 Deutsche des Ersten Weltkrieges.