Breitenstein

Russland
Gesamtbelegung: 91
54°49'51.96"N; 22°05'02.45"E
Die Parzelle des deutschen Friedhofes, mit 83 deutschen und 8 russischen Gefallenen, befindet sich auf dem ehemaligen Zivilfriedhof der Gemeinde Breitenstern. Heute heißt das sich dort befindende Dorf Uljanowo. 2010 hatte der Volksbund im Rahmen der ergänzenden Arbeiten 8 Symbolkreuzgruppen aus Granit auf der Parzelle aufgestellt.