Bisingen

Deutschland
Gesamtbelegung: 1195
Der von den Franzosen gestaltete Friedhof liegt seitlich der Bundesstraße 27. Er birgt die Gebeine von Russen, Polen, Dänen, Holländern, Belgiern, Franzosen, die im dortigen Konzentrationslager umgekommen sind. Inmitten der Anlage steht ein mächtiger Altar aus Stein, aus dem ein Hochkreuz ragt. Vor und seitlich vom Altar sind Bronzetafeln angebracht, die dem Gedenken an diese Toten gewidmet sind. Zweierkreuze, aus einem Block gehauen, sind auf der Gräberfläche verteilt.

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.