Bernburg/Saale, Friedhof II Parkstraße

Deutschland
Gesamtbelegung: 508
51°47'30.89"N; 11°45'28.52"E
Auf dem Friedhöfen II und III ruhen in Ehrenanlagen zur Zwangsarbeit nach Deutschland verschleppte polnische und italienische Zivilarbeiter, die zum größten Teil bei den Solvay-Werken eingesetzt waren. Die Kriegsgräberfürsorge gestaltete in Juni 1994 eine würdige Gesamtanlage und verlegte auch die Einzelgräber von vier russischen und zwei polnischen Opfern nach hier.


Quelle: S. Endlich und N. Goldenbogen, Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus, Band II. Bundeszentrale für Politische Bildung, Bonn 1999.