Aalborg

Wegbeschreibung

Adresse des Friedhofes: Aalborg søndre kirkegård (oder Aalborg söndre kirkegaard), Bejesbakbeveg gegenüber Skovtoften Hs.Nr. 2, 9000 Aalborg/DÄNEMARK. Friedhofsbüro: Deutscher Soldatenfriedhof Aalborg Kommune, Hasserigsgade 9, 9000 Aalborg/DÄNEMARK

Google Map Google Map Google Map
Wegbeschreibung Routenplanung

57°1'47.13"N; 9°53'58.87"E

57°1'47.13"N; 9°53'58.87"E

Gesamtbelegung: 1350 Tote

Dänemark

Ganzjährig geöffnet

Im Südwesten der Stadt, in der Nähe des Wasserturms, liegt der Aalborger Südfriedhof (Söndre Kirkegaard). Dort sind 254 deutsche Soldaten und 1.096 Flüchtlinge des Zweiten Weltkrieges in einer geschlossenen Anlage bestattet, die durch die Umgestaltung kleinerer Gräberfelder entstanden ist. Die einzelnen Gräber sind durch steinerne Stelen gekennzeichnet. Ein mehr als fünf Meter hohes Bronzekreuz steht in der Mitte des Feldes, eine davor liegende Steinplatte nennt in deutscher und dänischer Sprache die Zahl der hier Ruhenden.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung