Aabenraa

Wegbeschreibung

Deutscher Soldatenfriedhof Aabenraa Kirkegård, Gammeldams Höhe Hs. Nr. 11, Ecke Forstallee, 6200 Aabenraa/ DÄNEMARK Friedhofsbüro: Aabenra Kirkegard, Naestmark 19, Boks 247, 6200 Aabenraa

Google Map Google Map Google Map
Wegbeschreibung Routenplanung

55°2'51.95"N; 9°24'27.64"E

55°2'51.95"N; 9°24'27.64"E

Gesamtbelegung: 279 Tote

Dänemark

Ganzjährig geöffnet

Auf dem Gemeindefriedhof sind in einer in sich geschlossenen Parzelle 254 deutsche Flüchtlinge und zwei deutsche Soldaten des Zweiten Weltkrieges beigesetzt. Die Gräber sind durch Stelen gekennzeichnet. Eine Steinplatte gibt in deutscher und dänischer Sprache Auskunft über die Zahl der hier Ruhenden. Am Hauptweg befinden sich auch 22 Gräber aus dem Ersten Weltkrieg sowie 13 Gräber russischer Kriegsgefangener. Außerdem gibt es noch ein Gräberfeld mit 122 alliierten Fliegern.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung