Plitischki

Lettland
Gesamtbelegung: 108
55°58'49.21"N; 26°13'9.83"E

Wegbeschreibung

Der Friedhof befindet sich 3 km westlich von Pilskalne, am Bauernhof Birznieki (ehem. Plitischki), in der Mitte einer Wiesenfläche.

Deutscher Soldatenfriedhof 1914/18


Rajon Ilukste, Gemeinde Pilskalne

Friedhofsgröße: 770 m²

Das Territorium des Friedhofes ist mit einem Zaun umfasst. Im Jahr 2002 hat ein Jugendlager des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen des Volksbundes bei der Wiederherrichtung des Friedhofes geholfen. Die Kriegsgräberstätte wird jetzt von der Gebietsverwaltung Ilukste gepflegt.
Das Gräberfeld besteht aus 8 Gräberreihen mit Betonkreuzen, von denen 74 Kreuze erhalten geblieben sind. Im Zentrum des Friedhofes befindet sich das Fundament des Denkmales. Ein Denkmal hat es jedoch nicht gegeben.
Nach der Zahl der Kreuze kann man schließen, dass auf dem Friedhof 108 deutsche Soldaten vom R.J.R.258 und J.R.447 ruhen. Sie sind vom Oktober 1915 bis Juli 1917 gefallen.