Oldenburg - Eversten, Ev.- luth. Friedhof

Deutschland
Gesamtbelegung: 7
53°08'07.6''N;8°11'03.4''E
Auf diesem Friedhof ruhen - nach den uns vorliegenden Informationen - insgesamt 7 Tote des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in einer kleinen neugestalteten Grabanlage - am Eingang Hauptstr. links.
Im Einzelnen:
- 2 deutsche Frauen, am 24. April 1945 bei Bombenangriffen ums Leben gekommen,
- 5 sog. Diplaced Persons, estnische Staatsbürger,ehemalige Zwangsarbeiter, davon 2 Kinder, die 1946 im DP - Lager Hahn verstorben sind.

Fotos: Volker Fleig 2014