Odense

Dänemark
Gesamtbelegung: 611
55°23'16.19"N; 10°22'7.24"E

Wegbeschreibung

Die genaue Adresse lautet:Deutscher Soldatenfriedhof Odense Park- og vejforvaltningen, Kirkegårdskontoret, Assistenskirkegården, Heden an der Kapelle, 5100 Odense C/DÄNEMARK. Friedhofsbüro: Odense Park- og vejforvaltningen, Kirkegardskontoret, Assistenskirkegarden Falen 40, 5100 Odense C

Auf dem Assistens Kirkegaard waren gegen Ende des Zweiten Weltkrieges 354 deutsche Kriegstote auf einem gesonderten Gräberfeld bestattet worden. Im Jahre 1966 hat der Volksbund 299 Tote zugebettet, so dass jetzt 610 Kriegstote hier ruhen (260 Soldaten und 350 Flüchtlinge). Am Ende des Weges steht ein Hochkreuz aus Bronze. Davor gibt eine Steinplatte in deutscher und dänischer Sprache Auskunft über die hier Ruhenden. Granitkreuze tragen je zwei Namen und kennzeichnen die Gräber.