Anklam

Deutschland
Gesamtbelegung: 159
Die Opfer der Bombenangriffe wurden in drei Sammelgräbern bestattet.
Ein Gedenkstein erinnert an 32 polnische Bombenopfer.
In der Stadt gibt es einen russischen Ehrenfriedhof mit 70 Soldaten.